Sommerhus - 6 personer - 01030 - Carbognanoüber Fußweg Ca.

6 personer
Feriehus / Ferielejlighed

Oversigt

Emne nr.: 261-LVC130
  • Soverum 2
  • Badeværelser 1
  • Boligareal 70 m²
  • Husdyr Ikke tilladt
  • Tilbyder miniferie Nej
  • Afstand vand 8 km
  • Afstand indkøb 1 km
  • Swimmingpool Ja
  • Spa Ja
  • Internet Ja
  • Vaskemaskine Ja
  • Ikkeryger Ja
Se alle faciliteter

Beskrivelse

Teksten foreligger ikke på Dansk. Se teksten på Tysk nedenfor eller se den maskinoversatte på Dansk.

Dieses Haus: LVC130


CarbognanoFerienanlage mit Pool

LVC 130 - Wohnung  4-6 Personen

LVC 131 - Wohnung  4-6 Personen

LVC 132 - Wohnung  4-6 Personen

Die RESIDENCE INFINITO liegt in schöner Panoramalage, in einem Villenviertel, am Ortsrand von Carbognano. Zur Ortsmitte mit Geschäften, Supermarkt und Restaurants 1 km oder über steilen Fußweg ca. 400 m. Zum Lago di Vico 8 km. Parkplatz gegenüber der Anlage.
Die komplett umzäunte Ferienanlage umfasst 2 Gebäude: In einem Haus die Wohnungen LVC 130-132, im gegenüberliegenden Haus eine weitere Wohnung LVC 132 und 4 Zimmer, die ebenfalls an Feriengäste vermietet werden.
Auf dem ca. 2000 m2 großen, sehr gepflegten Grundstück mit Olivenbäumen und Rasen schöner Pool (12 x 6 m, 05.05.-06.10.) mit umlaufender, gefliester Terrasse mit Mobiliar, Sonnenliegen, Sonnenschirmen und Whirlpool (für max. 7 Personen, € 5 pro Sitzung). Gemauerter Grill zur gemeinsamen Nutzung. Die Besitzerfamilie wohnt auf dem Nachbargrundstück. Auf Wunsch und gegen Bezahlung Frühstücksservice. Fahrradverleih (gegen Bezahlung).
LVC 130 mit Freisitz beim Eingang, LVC 131 mit überdachter Terrasse, LVC 132 mit großer Panoramaterrasse (ca. 25 m2; bei guter Sicht sind abends die Lichter von Rom zu sehen), jeweils Mobiliar.
Die Wohnungen sind gepflegt eingerichtet. Jeweils Sat-TV (deutsche Programme) und Waschmaschine. Internetzugang (WLAN, inklusive). Klimaanlage mit Kühl-/Heizfunktion. Gas-Zentralheizung.
Hinweis: Rauchen ist in den Wohnungen nicht gestattet.




Nebenkosten am Ort:
Strom für Klimaanlage nach Verbrauch, ca. € 0,25/kWh. Gas für Heizung nach Verbrauch, ca. € 1/m3.
Wäsche
vorhanden. Wechsel der Bettwäsche und Handtücher alle 7 Tage inklusive.
Kaution
€ 150.
Zusatzbett
€ 5 pro Tag (Anfrage).
Kinderbett
ohne Berechnung (Anfrage).
Haustier
nicht erlaubt.

LVC 130 3-Zimmer-Wohnung, Erdgeschoss, ca. 70 m2. Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch, Essplatz und Küchenzeile (4 Flammen, Backofen, Kühl-/Gefrierkombination, Wasserkocher). Schlafzimmer mit franz. Bett (1,60 m breit). Zweibettzimmer (Betten zusammenstellbar). Dusche/WC.

LVC 131 3-Zimmer-Wohnung, Erdgeschoss, ca. 70 m2. Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch und Essplatz, Ausgang auf überdachte Terrasse. Zum Wohnraum offene Küche (4 Flammen, Backofen, Kühl-/Gefrierkombination, Wasserkocher) mit Ausgang ins Freie. Schlafzimmer mit franz. Bett (1,60 m breit). Zweibettzimmer. Dusche/WC.

LVC 132 3-Zimmer-Wohnung, 1. Etage (Dachschräge), ca. 75 m2. Eingang über separate Außentreppe und möblierte Terrasse in Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch, Essplatz und Küchenzeile (4 Flammen, Backofen, Kühl-/Gefrierkombination, Wasserkocher). Schlafzimmer mit franz. Bett (1,60 m breit). Schlafzimmer mit Einzelbett und Bettcouch. Dusche/WC.

Latium Das Latium, eine der vielfältigsten und reizvollsten Regionen Italiens, ist weit mehr als 'nur' das Hinterland Roms. Besonders eindrucksvoll präsentiert sich die Landschaft in der zum Teil stark zerklüfteten Hügellandschaft im Norden der Region. Einige Seen (Bolsena-See, Vico-See) und die Albaner-Berge südlich von Rom sind Zeugnisse ehemaliger Vulkantätigkeit. Die Geschichte des Latiums ist einerseits gekennzeichnet von der Kultur der Etrusker, andererseits von den Römern, die das Gebiet seit dem 4. Jhdt. v. Chr. beherrschten. Ab dem Mittelalter begann die Prägung der Städte, häufig in exponierter Lage, durch die Kirchenfürsten, die sich – meist im Ortszentrum – Prachtbauten errichteten. Ringförmig um diese Paläste siedelten sich die Angestellten in kleinen, schmalen Häusern an. Dieses typische Ortsbild blieb meist bis heute erhalten. An der Küste kilometerlange feinsandige Strände.

Anreise Latium
Bei vielen Ferienhäusern und Ferienwohnungen im Latium ist außerhalb der Hauptsaison tägliche An-/Abreise möglich. Die Mindestmiete beträgt überwiegend 7 Nächte. Eine Alternative zur Anreise mit dem eigenen Pkw ist die Fluganreise nach Rom (Flughäfen Fiumicino oder Ciampino), verbunden mit einem Mietwagen. Neben Linienflügen wird Rom aus ganz Deutschland von Low Cost-Fluggesellschaften angeflogen.

Lago di Vico Der ruhige, 4 km breite Vico-See liegt im Norden Latiums, im Herzen der Monti Cimini, einer sanft ansteigenden Berglandschaft mit herrlichen Wäldern, Haselnussplantagen und charakteristischen Dörfern. Am Südufer das kleine, beschauliche Punta del Lago mit Badestränden, Restaurants und Wochenendhäusern Ruhe suchender Römer. 20 km nördlich die Provinzhauptstadt Viterbo. Attraktiv ist die Nähe zu Rom, gut erreichbar mit Bus, Bahn oder Auto und U-Bahn (40 km Schnellstraße bis zur Station Saxa Rubra (Parkplatz), von dort in ca. 15 Minuten mit der Metro ins Stadtzentrum.
Das hübsche mittelalterliche
San Martino al Cimino
liegt inmitten des grünen Höhenzugs der Monti Cimini, ca. 6 km nordwestlich vom Lago di Vico und 6 km südlich von Viterbo. Herrlicher Panoramablick. Durch das Stadttor erreicht man die lauschige Piazza, in den schmalen Gassen Geschäfte und Restaurant. Sehenswert die gotische Zisterzienserabtei und der Palazzo Doria Pamphilj, ursprünglich ein Teil des Klosters, heute ein elegantes Kongresszentrum mit reichverzierten Holzdecken und Fresken.
Der verwinkelte kleine Ort
Caprarola
liegt auf 520 m Höhe, am Osthang der Monti Cimini, 8 km östlich des Lago di Vico. Berühmt wurde Caprarola durch den im 16. Jhdt. errichteten Renaissancebau 'Villa Farnese', eine der schönsten Fürstenresidenzen Europas. Die Villa ist öffentlich zugänglich, das Casino und die Gärten sind eine der Residenzen des italienischen Staatspräsidenten. Kleine Gassen und Plätze bestimmen das Ortsbild. Am letzten Augustsonntag wird alljährlich die 'Sagra delle Nocciole', das Fest der Haselnüsse, gefeiert.
Das kleine
Capranica
liegt auf einem Tuffsteinhügel, nahe der Monti Cimini, 26 km südlich von Viterbo. Dicht aneinander gedrängte alte Steinhäuser und enge Gassen prägen das mittelalterliche Ortsbild. Sehenswert die romanische Kirche S. Francesco. Nächste Bademöglichkeit am Lago di Vico (9 km), am Lago di Bracciano (34 km) auch Segel- und Surfmöglichkeit.
5 km südöstlich von Capranica liegt die malerische Kleinstadt
Sutri
auf einer Anhöhe. Von Süden her kommend ist die Via Cassia von etruskischen und römischen Gräbern gesäumt. Dazwischen das in den gewachsenen Tuffstein gehauene Amphitheater und die Felsenkirche 'Madonna del Parto', ursprünglich eine etruskische Grabanlage. In der Ortsmitte von Sutri der Dom S. Maria Assunta mit romanischem Glockenturm. Alljährlich im September wird das 'Sagra del Fagiolo' (Bohnenfest) gefeiert – ein traditionsreiches Bohnengericht wird nach alten Rezepten zubereitet und in charakteristischem Tongeschirr serviert. Ausflugsziel: Bassano Romano (5 km) mit dem Palazzo Odescalchi und Park mit altem Baumbestand.
Der lebendige mittelalterliche Ort
Vetralla
(300 m) liegt an der Via Cassia, 15 km westlich vom Lago di Vico, 15 km südlich der Provinzhauptstadt Viterbo und 73 km nordwestlich von Rom. Sehenswert die romanische Kirche S. Francesco aus dem 11. Jhdt., der Dom S. Andrea aus dem 18. Jhdt., die Renaissancebauten Palazzo Franciosoni und Palazzo Vinci sowie der Rundturm auf der Piazza della Rocca, letzter Rest der mittelalterlichen Burg. Ausflüge: Am Südufer des Lago di Vico liegt das beschauliche Punta del Lago mit Badestränden, Restaurants und Wochenendhäusern ruhesuchender Römer. Attraktiv die Nähe zu Rom, gut erreichbar mit Bus, auf 2 kleinen Bahnstrecken oder mit dem Auto und U-Bahn.
Das mittelalterliche
Carbognano
liegt 8 km östlich vom Lago di Vico und 63 km nordwestlich von Rom. Sehenswert der Palazzo Baronale, ein gut erhaltener Bau der Farnese (16. Jhdt.) auf der Piazza del Comune, die Kirche San Donato und römische Tempelreste.

Faciliteter

  • Afstande

    Afstand bad
    20 km
    Afstand by
    63 km
    Afstand by
    20 km
    Afstand bysentrum
    1 km
    Afstand golf
    20 km
    Afstand indkøb
    1 km
    Afstand lufthavn
    85 km
    Afstand strand
    8 km
    Afstand supermarked
    1 km
  • Facilities

    aircondition
    Ja
    Barneseng
    Ja
    Feriecenter
    Ja
    Fælles pool
    Ja
    Husdyr ikke tilladt
    Ja
    Ikke rygere
    Ja
    Internet
    Ja
    Internet (andet)
    Ja
    Pool
    Ja
    Radiator
    Ja
    Sat. TV
    Ja
    Spa
    Ja
    TV
    Ja
    Vaskemaskine
    Ja
    WLAN
    Ja
  • Hus-info

    Antal toiletter
    1
    Badeværelser
    1
    qm
    70
    Soveværelser
    2
    Værelser
    3

Priser og kalender

Kalender

Ankomst

Næste
  • december 2018
    MTOTFLS
    4812
    493456789
    5010111213141516
    5117181920212223
    5224252627282930
    131
  • januar 2019
    MTOTFLS
    1123456
    278910111213
    314151617181920
    421222324252627
    528293031
    6
Ledig
Optaget
   Ankomst mulig

Varighed

Varighed

Pris

Periode

Ankomst
Afrejse
Varighed

Personer

Op til 6 personer

Bemærk

Ankomst er ikke valgt.
Lejebetingelser